UFA-Wildblumencup® 2017-2019

Siegerehrung

Am Mittwoch 22.Mai fand bei schönstem Wetter in Männedorf die Siegerehrung des 1. UFA-Samen Wildblumencup statt.

Alle Wildblumenflächen wurden im 2017 mit einer UFA-Samen Mischung angesät und dann über 2 Jahre gepflegt. Im Frühjahr 2019 wurden alle Cup-Flächen begutachtet und bewertet.
Wir möchten allen Teilnehmern unser Lob aussprechen. Die Flächen wurden gut gepflegt und haben sich sehr schön entwickelt.

Direkt neben der Siegerparzelle fand dann die Prämierung statt. Es freute uns sehr, dass viele der Cup-Teilnehmer anwesend waren.

Der 1. Platz mit einem Preisgeld von Fr. 5'000.- holte sich die Gemeinde Männedorf.
Alle nominierten Teilnehmer erhielten 1kg Saatgut (UFA-Wildblumenwiese Original CH-i-G).
Damit noch mehr schöne Wildblumenwiesen entstehen.

UFA-Samen gratuliert allen Beteiligten zu Ihren schönen Wildblumenflächen und hofft, dass diese auch über weitere viele Jahre Freude bereiten.

zurück zur Übersicht