Bodenbenetzungsmittel

Aqueduct Flex Granulat

Ein Problemlöser der Extraklasse

Haben Sie Probleme mit Trockenstellen im Rasen entlang von befestigten Flächen, Hindernissen und Gartenplatten? Haben sie Mühe, dass die Ansaat nicht dauernd feucht gehalten werden kann? Überzeugen Sie sich von der Wirkung von Aqueduct Flex!

 

Form

Granulat

Zeitpunkt und Menge

  • Aqueduct Flex Granulat ist ab mitte April bis September in Trockenperioden oder zur Rasensaat monatlich einsetzbar mit 1,25 kg/100 m2
  • Aqueduct Flex Granulat spätestens vor dem nächsten Schnitt mit ca. 8 mm Wasser einwässern

Anwendung und Wirkung

  • Aqueduct Flex Granulat verhindert und behebt Trockenstellen in Rasenflächen
  • Aqueduct Flex Granulat fördert das schnelle Auflaufen der Neu- und Regenerationssaaten
  • Aqueduct Flex Granulat ist für Haus-, Sportrasen und Golfanlagen geeignet

Lagerung

  • Aqueduct Flex Granulat vor direkter Sonneneinstrahlung und vor Hitze schützen
  • Achtung: Aqueduct-Produkte sind frostempfindlich!

Ein schnell wirkendes Granulat, mit dem Sie lokale trockene Stellen behandeln und verhindern können!
Fragen Sie uns an - wir beraten Sie gerne.

zurück