Wieso Rasensaaten und Rollrasen anwalzen?

Kleine Rasenwalze - neues Handmodell erhältlich

Rasenwalzen dienen zur Rückverfestigung von bearbeitetem Boden. Be­kanntlich brauchen frisch ausgesäte Samen einen guten Bodenkontakt, damit die keimenden Pflänzchen mit ihren Wurzeln die Bodenkrümel erschliessen und deren Wasser und Nährstoffangebot nutzen können.

Ohne eine gute Rückverfestigung irren die feinen Wurzeln in den grossen Luftporen des Bodens herum und vertrocknen dabei in kürzester Zeit.

Auch die frisch verlegten Rasensoden brauchen einen guten Kontakt mit dem Unter­grund, damit die abgeschnittenen Wurzeln des Rasens rasch in den Untergrund eindringen können.

 

Kleine Rasenwalze - neues Handmodell erhältlich

Rasenwalze.jpg
Kleine Rasenwalze - neues Handmodell

zurück zur Übersicht